Impressum  


Mercedes Benz LA 710

     
Mercedes Benz LA 710
Steckbrief LA 710
LKW Restaurierung
Innenausbau Wohnmobil
Blog LA 710
Freund des Monats
LKW Galerie
Reiseberichte
Links


Blog Mercedes Benz LA 710 - Innenausbau Wohnmobil: 2010

>>> Hier geht's zum Reisebericht Marokko erstellt mit Wordpress

Unser Leben mit Frau Scherer

Blog / Tagebuch 2010
Blog / Tagebuch Juli-Dezember 2009
Blog / Tagebuch April-Juni 2009

Juli 2010

Mittlerweile ist viel geschehen. Unsere Frau Scherer wird seit knapp einem Monat von uns bewohnt. Wir fühlen uns wirklich wohl, der Raum hat eine sehr angehme Atmosphäre.

Als Gefährten haben wir unserer alten Dame einen 8 m langen Zirkuswagen dazugesellt, gekauft vom Löwendompteur des russischen Staatszirkus. Nein, es ist kein Löwenwagen, sondern ein richtiger Holzwohnwagen. Da Baujahr ca. 1974, ist der Wagen leider nicht besonders gut in Schuss, es fehlt die Isolierung und sämtliche Holschwellen sind durchgemorscht. Das Fahrgestell ist allerdings in einem sehr guten Zustand und druckluftgebremst.

Für's Erste soll uns der Zirkuswagen aber genügen. So können wir ausprobieren, ob uns das Leben im Wagen überhaupt gefällt. Wenn ja, dann werden wir nächstes Jahr einen neuen Aufbau zimmern, der dann richtig isoliert sein wird. Bis dahin wissen wir dann hoffentlich auch, was wir wirklich brauchen und ob uns die jetzige Raumaufteilung gefällt oder nicht.

Im Moment sind in dem Wagen drei Räume untergebracht: Küche, Bad und Schlafzimmer, jeweils ein Drittel der Wohnfläche. Das Bad befindet sich sehr prominent in der Mitte. Wir haben erstmal das gesamte Interieur entfernt. Da gab es doch tatsächlich eine Badewanne!!! Diese werden wir leider nicht brauchen können. Eine Dusche soll uns genügen, denn das Wasser müssen wir vom nahe gelegenen Bauernhof in Tanks holen.

Trockentoilette Trockentoilette


Das Wasserklosett mit Zerhäckselungsanlage wurde auch entfernt und durch eine Kompost-Trockentoilette von Separett ersetzt: www.tcstattwc.de. Hierbei handelt es sich (im Vergleich zu anderen Angeboten) um eine kostengünstige und sehr praktikable Lösung im Komposttoiletten Segment. Der Geschäftsführer Wolfgang Hoffmann ist außerdem sehr hilfsbereit.

Eine der meistgeäußerten Bedenken, wenn wir Freunden und Bekannten von unserem Vorhaben "Raus aus der Stadtwohnung - Rein in den Zirkuswagen und LKW" erzählten, war sicher das Problem "sanitäre Anlagen". "Wie wollt ihr duschen? Wie kann man sich das mit der Toilette vorstellen?"

Nach 3 Wochen Eimerklo haben wir nun endlich das Trockenklo, direkt verbaut im "Badezimmer des Zirkuswagens". Hier wird durch eine Abscheidevorrichtung Festes von Flüssigem getrennt. Anfangs erfordert dies ein wenig Übung...;) aber man hat schnell heraus, wie es geht.

Das Feste fällt in einen Eimer, der mit Sägespänen ausgestreut ist. Natürlich muss man den Eimer regelmäßig in einen Schnellkomposter entleeren. Das Flüssige wird in eine Gießkanne geleitet und muss 1:8 mit Wasser verdünnt werden. Dann kann man den Inhalt angeblich relativ bedenkenlos ausbringen. Dank eines Abluftrohrs nach draußen und luftdichter Entsorgungsklappe, stinkt nichts!!! Wir sind begeistert!

Trockentoilette Trockentoilette
   
Trockentoilette

Trockentoilette

 

April 2010
Innenausbau Wohnmobil Für den ausführlichen Bericht
bitte die Seite Innenausbau ansehen!
   
   
März 2010
In einer nervtötenden Aktion die Bremse zur Luftdruckbremse umgebaut, damit wir ggf. mal einen Anhänger ziehen können. Was es uns kostete? Zeit, Geld, Nerven! Aber es fuktioniert!
 
Februar 2010
Griffe Bettlasten Bettkasten mit Melone
Der Innenausbau Wohnmobil geht weiter: Der Bettkasten ist eingebaut und die Küchenzeile wird in Angriff genommen. Wir verbauen nur einen 3 Platten Gaskocher - kein Waschbecken. Auch die Idee mit dem ausziehbaren Schub (als Wohnraumerweiterung) wird vorerst verworfen. Zu kompliziert und außerdem würde man sich jetzt wo endlich der Frühling und der Sommer kommen, die schöne Aussicht nach hinten aus unserem doppeltürigen Heck verbauen. Im Bett liegen, die Tür öffnen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen... so stelle ich mir das vor!
 
Januar 2010
   
Reifenwechsel Mercedes BEnz reifenwechsel
08.01.2010: Umstellung von Zwillingsbereifung auf Einzelbereifung.
   
Ofenrohrdurchf├╝hrung
Sylvester und Neujahr im LKW ist trotz Eiseskälte sehr gemütlich! Ein gutes neues Jahr!
   
Dezember 2009
   
Ofenrohrdurchf├╝hrung

Yeah, yeah, yeah - der Ofen ist drinnen!

Und so gut wie fertig isoliert ist auch.

Die ersten Nächte haben wir schon in unserem LKW verbracht! Es ist irre gemütlich!

Die Ofenrohrdurchführung (siehe Oktober) wurde dann doch nicht verwendet (nix für ungut Dani), weil es ein schon erprobtes System vom Forian Zeitler gab.

Die Durchführung von Dani kommt dann einfach im nächsten Projekt ;) zum Einsatz.

 

 

Top