Archiv der Kategorie: Westafrika 2019

Mit dem Oldtimer durch Westafrika, nun im Handel!

Hier könnt Ihr unser neues Buch bestellen:
Mit dem Oldtimer durch Westafrika. Wüste. Voodoo. Viren. Federbruch.

Berit Hüttinger / Andreas Helmberger
Mit dem Oldtimer durch Westafrika
Wüste, Voodoo, Viren, Federbruch
ISBN: 978-3-613-50927-6
320 Seiten, 180 Abbildungen
Format: 170 x 240 mm
Preis: 29,90 €

Wenn Ihr darüber berichten wollt, dann kontaktiert mich bitte: poly.morph@gmx.net

Buchcover: Mit dem Oldtimer durch Westafrika, Berit Hüttinger

Den betagten Rundhauber-Oldtimer Frau Scherer zieht es hinaus in die weite Welt, um Westafrika zu erkunden. An Bord: Die Designerin Berit, ihr Mann, der Zimmerermeister Heppo und der Hund Sidi. Ein Jahr wollen sie unterwegs sein, um zum Voodoo-Festival in den Benin und wieder zurück zu fahren. Doch nach nur sieben Monaten sorgt SARS-CoV-2 für ein jähes Ende der lang geplanten Reise. Auch sonst verläuft längst nicht alles wie geplant. Da ist die Verwechslung mit einem international gesuchten Mörderpaar, ein beunruhigender Voodoo-Zauber in Benin und Frau Scherer macht weitere Scherereien: Federbruch! Es gibt viel zu erzählen…

Deine persönliche Leseprobe

Das alles und noch viel mehr findet Ihr in unserem neuen Buch:

Im Vorsatz findet ihr eine von mir selbst gestaltete Landkarte:)

Mit dem Oldtimer durch Westafrika, Landkarte von Berit Hüttinger

Wichtige Infos sind im Layout herbvorgehoben, wie hier zu Malaria:

Richtig viele Bilder und tolles Layout:

Musiktipps via QR-Codes stehen jedem Länderkapitel vor:

QR-Codes zu Musik aus Westafrika

Extrateil am Buchende, Frau Scherer Special, Technik Ausbau und Erfahrunsgtipps:

Ein Bericht über Frau Scherer von Andreas Helmberger alias Heppo rundet das Buch ab.

Letzter Artikel bei Matsch & Piste, Teil 9

Mit Frau Scherer durch Westafrika – Teil 9 – Die Rückkehr

Neuer Artikel bei Matsch und Piste, Teil 8

Mit Frau Scherer durch Westafrika – Teil 8: Ghana und die Elfenbeinküste

Unterwegs mit Frau Scherer

Neuer Artikel bei Matsch & Piste: Togo

Mit Frau Scherer durch Westafrika – Teil 7: Togo

Radioreise Westafrika #4 – Frauen der Wüste

Selbst in trüben Zeiten gibt es Dinge, auf die frau sich freuen kann.

Diesen Mittwoch 11.11.2020 um 21 Uhr kommt bereits die vierte Ausgabe meiner Radioreise Westafrika, dieses Mal mit einem Special: Frauen der Wüste. Natürlich wieder bei Ghost Town Radio aus Regensburg.

https://ghosttownradio.out.airtime.pro/ghosttownradio_b

Starke Frau mit starker Stimme!

Pünktlich zum Herbst wird es melancholisch! Die Frauen der Wüste erobern die Bühnen der Welt mit Liedern, die ans Herz gehen. Dabei sind sie selbstbewusst, benennen Missstände und singen an gegen sexualisierte Gewalt. Auch dringen sie immer mehr in männliche Domänen vor, spielen zum Beispiel die Kora, ein Instrument, das jahrhundertelang für Frauen Tabu war, oder sie etablieren sich als Gnawa-Künstlerinnen.

Von Marokko, über Mauretanien bis nach Nigeria, Mali und den Senegal erstreckt sich die Sahara.
Die Frauen dieser sehr verschiedenen Länder eint jedoch eines: Im rauen Klima der Wüste haben sie gelernt zu kämpfen! Diese Frauen der Wüste machen auch den Hörer*innen von Ghost Town Radio Mut: Seid laut und lasst euch nichts gefallen!