14.11.2018 Lesung mit Multimediashow
im Volkskundemuseum in Burglengenfeld

Voll war’s und schön war’s im Opf. Volkskundemuseum in Burglengenfeld. Danke für Euer Interesse!

Roadtrip-Lesung im Opf. Volkskundemuseum in Burglengenfeld, Foto: Karin Hüttinger



Am Mittwoch, 14.11.2018 habe ich um 19.30 Uhr im Opf. Volkskundemuseum, Burglengenfeld aus „Roadtrip mit Frau Scherer“ gelesen.

Oberpfälzer Volkskundemuseum
Berggasse 3, 93133 Burglengenfeld

Mein Buch kann man natürlich auch in der Buchhandlung am Rathaus kaufen,
sowie im Buch und Spielladen in Burglengenfeld.

Buchhandlung am Rathaus:
Di-Fr: 09.00-12.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr, Sa: 09.00-12.00 Uhr
Tel.: 09471-6063395 oder per Mail: info@buecherundso.de

Schönes Schaufenster der Buchhandlung am Rathaus in Burglengenfeld, Foto: Katja Spiller

MZ-Artikel: 40.000 Kilometer Abenteuer

Ankündigung der Lesung in Burglengenfeld in der MZ (13.11.2018):

https://www.mittelbayerische.de/region/schwandorf-nachrichten/mit-frau-scherer-bis-nach-zentralasien-21416-art1718448.html

Ein sehr schöner ganzseitiger Artikel erschien soeben (08.11.2018) in der Mittelbayrischen Zeitung (MZ):

https://www.mittelbayerische.de/region/schwandorf-nachrichten/40000-kilometer-abenteuer-pur-21416-art1716556.html

Artikel in der MZ am 08.11.2018

19.12.2018: Zweiter Termin im Ostentorkino

Wegen der überraschenden, großen Nachfrage gibt es nun noch einen zweiten Termin im Ostentorkino. Am Mittwoch, 19.12.2018 haben alle, die leider keinen Platz mehr bekommen haben, noch einmal die Gelegenheit, bei der Buchpräsentation & Multivisionshow dabeizusein.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen: Online über die Website des Kinos
Siehe außerdem: Facebook

DANKE an alle für den großen Support! Es hat Spaß gemacht, für euch zu lesen.

 

 

 

Lesung im Ostentorkino, Foto: Matthias Feicht

Die rege Nachfrage nach der Veranstaltung war bereits auf Facebook zu erkennen…

Gruß aus Ungarn

Ein schöner Gruß aus Ungarn auf Facebook für das Buch.
Köszönöm an Enikö & Károly vom Pécsi Iróprogram 😀

Ein netter Gruß fürs neue Buch aus Ungarn 😀